AUFBRECHEN!
RAN AN DIE STRUKTUREN

Fragen und Antworten

Mehr Fragen?

Schreiben Sie uns gerne eine Mail!

Leider haben wir aktuell technische Schwierigkeiten. Senden Sie bitte ihre Mail an Judith.Blumberg@staatstheater.karlsruhe.de, wenn sie Probleme beim Mailversand bemerken.

Anmeldung

Die Tagung wird ausschließlich digital über den Livestream und über Zoom ausgestrahlt. Bei einigen Programmpunkten ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt und eine Anmeldung notwendig. Sie erhalten im Anschluss einen Zugangslink per E-Mail.

Verhaltenskodex

Unseren Verhaltenskodex finden Sie hier.

Linksammlung

Presse

Vertreter*innen der Presse melden sich bitte bei Fragen und zur Anmeldung zu Programmpunkten direkt per Mail.

Sprache

Das Programm der Tagung findet in deutscher (Laut-)Sprache statt.

Der Input zum Panel Chancen und Grenzen von  Werkzeugen für eine rassismuskritische Theaterarbeit wird in englischer (Laut-)Sprache veranstaltet.

Dokumentation

Die Tagung AUFBRECHEN! kann leider nicht aufgezichnet oder anderweitig dokumentiert werden.

AUFBRECHEN!-Team

Wir sind 360 Grad-Agent*innen für Diversitätsentwicklung in Theatern, Opernhäusern und Orchestern, sowie einer Musikschule, des Programms „360°-Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“ der Kulturstiftung des Bundes.